Novell Home

Datenschutzerklärung von Novell

Novell weiß die guten Beziehungen zu seinen Kunden und Website-Besuchern sehr zu schätzen und fühlt sich daher dem verantwortungsvollen Umgang mit Daten verpflichtet.

Datenschutzrichtlinien

Der Schutz Ihrer Daten ist für Novell sehr wichtig. In dieser Erklärung werden die Datenschutzpraktiken für Websites von Novell erläutert. Dazu gehört, welche Art von Informationen erhoben und nachverfolgt, wie die Informationen verwendet und an wen sie weitergegeben werden. Wie im Folgenden dargelegt, gilt diese Erklärung auch für den Kontakt mit Novell außerhalb des Internets, etwa wenn Sie Produkte im Rahmen eines Novell Lizenzprogramms erwerben oder Novell auf einer Fachmesse oder einer ähnlichen Veranstaltung Informationen zur Verfügung stellen. Als internationales Unternehmen hat Novell globale Verfahren für den Umgang mit Informationen entwickelt, die den angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten sollen. Durch Selbstzertifizierung verpflichtet sich Novell, die Grundsätze der Safe Harbor-Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und den USA einzuhalten. Weitere Informationen zum Safe Harbor-Programm des US-Handelsministeriums finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/.

Arten erhobener Daten

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Informationen, die von Novell erhoben oder an Novell (bzw. sorgfältig ausgewählte Dritte, die im Auftrag von Novell handeln) übermittelt werden, einschließlich personenbezogener Daten. „Personenbezogene Daten“ sind Daten, mit denen sich eine Person bestimmen oder beschreiben lässt. Wenn Sie sich nur auf unserer Website umsehen möchten, ist die Angabe personenbezogener Daten nicht erforderlich.

In folgenden Situationen erhebt Novell personenbezogene Daten:

  • Sie erwerben Produkte oder Services.
  • Sie registrieren Produkte online.
  • Sie fordern Support für ein Novell Produkt an.
  • Sie fordern kostenlose Software-Downloads an.
  • Sie erstellen im Novell Customer Care Center ein Benutzerkonto (d. h. einen Benutzernamen und ein Passwort).
  • Sie registrieren sich für Webcasts, Seminare und Roundtables.
  • Sie fordern Informationen oder Materialien an (z. B. Whitepapers oder Newsletter).
  • Sie nehmen an Umfragen und Evaluierungen teil.
  • Sie nehmen an Promotions, Gewinnspielen oder Verlosungen teil.
  • Sie bewerben sich um eine Stelle, reichen Ihren Lebenslauf ein oder erstellen ein Kandidatenprofil über das elektronische Standardverfahren von Novell.
  • Sie übermitteln uns Fragen oder Kommentare.

Für Qualitätskontroll- und Schulungszwecke wird die Kommunikation mit Ihnen u. U. überwacht und/oder aufgezeichnet.

Außerdem erhebt Novell personenbezogene Daten von Personen (mit deren Einwilligung) auf Konferenzen, Fachmessen und Ausstellungen.

Beispiele für Arten personenbezogener Daten, die erhoben werden können:

  • Ihr Vor- und Nachname
  • Ihre Position und der Name Ihres Unternehmens
  • Ihre Privat- und Rechnungsadresse oder sonstige Anschrift (einschließlich Straße, Wohnort, Land/Region, Postleitzahl)
  • Ihre eMail-Adresse
  • Ihre Telefonnummer
  • (bei Stellenbewerbern, die Daten auf elektronischem Wege übermitteln) Ihre Ausbildung, Ihre Berufserfahrung und Ihr Berufsinteresse
  • Kennungen anderer Art, die es Novell ermöglichen, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen (persönlich, auf dem Postweg oder online)
  • Informationen, die Novell über das Internet erhebt und in Verbindung mit Ihrem Konto speichert, z. B.: (a) Ihr Novell Benutzername, (b) Ihr Novell Passwort und/oder (c) Ihre Kreditkartendaten

Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Novell erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten für den Betrieb und die Verbesserung seiner Websites sowie zur Bereitstellung der erbetenen Dienstleistungen oder Durchführung der gewünschten Transaktionen. Zu den Verwendungszwecken gehören: Bereitstellen eines effektiveren Kundendiensts; Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit der Websites oder Services durch Beseitigen der Notwendigkeit, dieselben Informationen mehrfach einzugeben; Forschung und Analyse mit dem Ziel der Verbesserung unserer Produkte, Services und Technologien sowie Anzeige von Inhalten und Werbung, die auf Ihre Interessen und Vorlieben abgestimmt sind.

Außerdem nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren. Unter Umständen senden wir Ihnen obligatorische, unseren Service betreffende Mitteilungen wie Begrüßungsschreiben, Zahlungserinnerungen, Informationen zu technischen Störungen und zur Sicherheit. Von einigen Novell Services erhalten Sie möglicherweise regelmäßige Mitgliedsschreiben, die als Bestandteil des Service betrachtet werden. Darüber hinaus ist es möglich, dass wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um Sie über andere von Novell und seinen Partnern angebotene Produkte und Services zu informieren.

Mithilfe von Novell Websites und Services erhobene personenbezogene Daten können in den USA oder einem beliebigen anderen Land gespeichert und verarbeitet werden, in dem Novell oder seine Partner, Tochtergesellschaften oder Vertreter Einrichtungen unterhalten. Durch die Nutzung der Novell Website oder des Novell Service geben Sie Ihre Einwilligung zur Übermittlung von Daten ins Ausland.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von Novell in keinem Fall an Dritte verkauft oder vermietet. Novell gibt personenbezogene Daten an Unternehmen, die im Auftrag von Novell arbeiten, und an Unternehmen im Besitz von Novell weiter. Außer zu den in der vorliegenden Erklärung angegebenen Zwecken geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte weiter, sofern Sie hierzu nicht Ihre Einwilligung gegeben haben.

Einige Novell Services können Co-Branding-Services sein, die in Verbindung mit einem anderen Unternehmen angeboten werden. Wenn Sie sich für Services dieser Art registrieren oder diese Services nutzen, können sowohl Novell als auch das andere Unternehmen Informationen erhalten, die im Rahmen der Co-Branding-Services erhoben wurden.

In einigen Fällen beauftragt Novell Vertragspartner mit der Erhebung, Verwendung, Analyse und anderweitigen Verarbeitung von Daten. Novell verlangt von diesen Auftragnehmern, beim Umgang mit Daten die Richtlinien von Novell zu befolgen. Weiterhin kann Novell sorgfältig ausgewählten Novell Partnern gestatten, an begrenzten Marketingkampagnen teilzunehmen, deren ausschließlicher Zweck darin besteht, Sie mit den Produkten und Services von Novell bekannt zu machen.

Bei Anfragen über eine Novell Website (wenn Sie z. B. ein Produkt oder einen Service, einen Rückruf oder spezielle Marketingmaterialien anfordern), verwenden wir Ihre Angaben zur Erfüllung Ihrer Anfrage. Hierzu geben wir Daten möglicherweise an andere weiter, die an der Erfüllung der Anfrage beteiligt sind, etwa Novell Geschäftspartner, Finanzdienstleister, Transportfirmen und Post- oder Regierungsbehörden (z. B. Zollbehörden). Im Zusammenhang mit einer Transaktion kontaktieren wir Sie möglicherweise im Rahmen unserer Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder zu Marktforschungszwecken.

Gelegentlich verpflichten wir andere Unternehmen, Ihnen in unserem Auftrag begrenzte Services zur Verfügung zu stellen. Hierzu können gehören: die Verarbeitung und Auslieferung von Postsendungen, die Bereitstellung von Kundensupport, das Hosten von Websites, die Verarbeitung von Transaktionen oder die Durchführung statistischer Analysen unserer Services. Diese Unternehmen dürfen nur auf diejenigen personenbezogenen Daten zugreifen, die sie zur Bereitstellung des Service benötigen. Sie sind verpflichtet, die Daten vertraulich zu behandeln, und dürfen sie nicht zu anderen Zwecken verwenden.

Wir können auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen oder diese Daten weitergeben, wenn ein solches Vorgehen nach unserer Ansicht aus den folgenden Gründen erforderlich ist: (a) zur Befolgung von Gesetzen oder Vorladungen von Novell im Rahmen rechtlicher Verfahren, (b) zum Schutz der Eigentumsrechte von Novell (inklusive Durchsetzung unserer Vereinbarungen) oder (c) zum Schutz der persönlichen Sicherheit der Benutzer von Novell Services oder der Öffentlichkeit in dringenden Fällen.

Ihre Wahlmöglichkeiten

Novell bietet Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten, den Empfang zusätzlicher Informationen von uns abzulehnen oder uns zu verbieten, Ihre personenbezogenen Informationen an unsere Partner weiterzugeben. Diese Wahlmöglichkeiten können wir Ihnen zu dem Zeitpunkt zur Verfügung stellen, an dem Sie uns Ihre Angaben übermitteln. Genauere Informationen zu den Arten der Novell Mitteilungen oder Angeboten, die für Sie von Interesse sein könnten, finden Sie unter: http://www.novell.com/company/subscribe/.

Wenn Sie bestimmte Marketingmaterialien (z. B. eMail-Nachrichten) nicht länger erhalten möchten, können Sie den Empfang dieser Materialien ablehnen. Hierzu folgen Sie den Anweisungen zur Abbestellung in den Materialien oder besuchen folgende Website: http://www.novell.com/company/subscribe/remove.html. Diese Möglichkeit besteht nicht bei Mitteilungen, die in erster Linie der Verwaltung von Bestellungen, Verträgen, Support, Produktsicherheitswarnungen, Software-Updates und anderer Hinweise im Zusammenhang mit der Verwaltung und Transaktionsverarbeitung dienen.

Aktualisieren Ihrer Informationen

Zum Ändern der an uns übermittelten Kontaktinformationen stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Newsletter per eMail: Bei Änderung Ihrer eMail-Adresse können Sie Ihre Subscription bearbeiten, indem Sie unseren Newsletter abbestellen und mit Ihrer neuen eMail-Adresse erneut abonnieren.
  • Spezielle Bereiche: In speziellen Bereichen unserer Website, die eine Registrierung erfordern, werden Ihnen u. U. bei der Dateneingabe Möglichkeiten zur Aktualisierung Ihrer Informationen zur Verfügung gestellt.
  • Novell Login: Für viele unserer Online-Angebote wird Ihr Novell Login-Konto genutzt, eine zentrale Novell-ID, mit der die Dateneingabe in einer Reihe von Online-Formularen vereinfacht wird. Sie können jederzeit auf die Novell Login-Webseite zugreifen und Ihre Kontaktinformationen aktualisieren. Klicken Sie dazu hier.

Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Wir beachten branchenübliche Standards und treffen Sicherheitsvorkehrungen, um Daten vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Bei der Verarbeitung Ihrer Anfrage verwenden wir stets die aktuellsten Daten. Wenn Sie vertrauliche Daten (z. B. Kreditkartendaten) über unsere Website übermitteln, wird Ihnen außerdem der Zugriff auf unseren sicheren Server ermöglicht, der Ihre Daten bei der Übertragung über das Internet verschlüsselt. Browser bieten unterschiedliche Sicherheitsstufen, insbesondere im Hinblick auf die Verschlüsselung. Es ist sogar möglich, dass in derselben Version eines Browsers verschiedene Verschlüsselungsstufen zur Verfügung stehen. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Browser für die Unterstützung von Secure Socket Layer (SSL) 2.0/3.0 konfiguriert ist und 128-Bit-Verschlüsselung verwendet. In allen zulässigen Browsern sind detaillierte Informationen zu Sicherheitsstufen unter „Eigenschaften“ oder „Dokumentinformationen“ in der Menüleiste abrufbar. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Browser unter „Hilfe“ oder in der dazugehörigen Dokumentation.

Wenn Sie zum Schutz Ihrer Konten und personenbezogenen Daten ein Passwort verwenden, liegt es in Ihrer Verantwortung, dieses Passwort geheim zu halten. Geben Sie es auf keinen Fall an andere Personen weiter. Wenn Sie sich einen Computer mit anderen Personen teilen, sollten Sie sich immer abmelden, bevor Sie eine Website oder einen Service verlassen. So verhindern Sie, dass andere Benutzer später auf Ihre Daten zugreifen können.

Durchsetzung

Die Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie wird von Novell regelmäßig überprüft. Wenn Sie Fragen oder Bedenken in Bezug auf diese Erklärung oder den Umgang mit personenbezogenen Daten durch Novell haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Verwenden Sie hierzu den unten stehenden Link oder die angegebene Adresse. Bei Eingang formeller schriftlicher Beschwerden an dieser Adresse nimmt Novell grundsätzlich Kontakt mit dem betreffenden Benutzer auf. Wir untersuchen Beschwerden und Kontroversen in Bezug auf die Verwendung und Offenlegung personenbezogener Daten und bemühen uns um eine Lösung in Übereinstimmung mit den in dieser Erklärung dargelegten Grundsätzen.

Beschwerden, die sich nicht im Rahmen unserer internen Prozesse klären lassen, werden von der American Arbitration Association (AAA) in Übereinstimmung mit den geltenden handelsrechtlichen Vorschriften und den Safe Harbor-Grundsätzen in einem Schiedsverfahren geschlichtet. Der alleinige Sitz des Schiedsgerichts ist Salt Lake City, Utah, USA. Alle vom Schiedsgericht getroffenen Entscheidungen sind endgültig und verbindlich für die beteiligten Parteien, die auf jedes Recht verzichten, weitere Rechtsmittel gegen den Schiedsspruch einzulegen, soweit auf das Einlegen von Rechtsmitteln gesetzlich verzichtet werden kann.

Diskussionsforen und Chatrooms

Als Mitwirkender in einem Novell Diskussionsforum oder Chatroom sollten Sie sich dessen bewusst sein, dass alle dort gemachten Angaben für andere Personen (innerhalb oder außerhalb von Novell), die auf das Diskussionsforum oder den Chatroom zugreifen, gelesen werden können. Beachten Sie bitte außerdem, dass für einzelne Foren und Chatrooms zusätzliche Regeln und Bedingungen gelten können. Die von den Teilnehmern in einem Forum oder einem Chatroom geäußerten Meinungen sind persönliche Ansichten der entsprechenden Personen und sollten nicht als Meinung von Novell betrachtet werden. Novell behält sich das Recht vor, die nötigen Maßnahmen zu ergreifen, um die Integrität des Forums zu wahren. Hierzu gehört das Entfernen aller vulgären oder unangemessenen Beiträge.

Cookies und Browserinformationen

Cookies werden auf Novell.com für verschiedene Zwecke verwendet. Ein Cookie ist ein Datenelement, das von unserer Website an Ihren Browser gesendet und nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unseren Websites verwendet wird. Mithilfe von Cookies können wir die Artikel verfolgen, die Sie im Einkaufswagen ablegen, und die Nutzung der Website im Ganzen besser nachvollziehen. Auf diese Weise ermitteln wir, welche Bereiche unserer Website bei Benutzern besonders beliebt sind. Wir verwenden Cookies, wenn Sie sich für eine Online-Gruppe registrieren oder als Mitglied anmelden, um Sie zu authentifizieren und Ihnen den Zugriff auf diese Website-Bereiche zu ermöglichen. Außerdem verwenden wir Cookies, um Ihnen die Dateneingabe in verschiedenen Online-Formularen zu erleichtern. Möchten Sie sich einfach auf unserer Website umsehen, so besteht keine Notwendigkeit, Cookies zu akzeptieren. Wenn Sie sich allerdings für spezielle Bereiche einer Website registrieren und anmelden möchten, Ihre Browsereinstellungen jedoch so geändert haben, dass Cookies deaktiviert sind, müssen Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass die von uns gesendeten Cookies akzeptiert werden. Andernfalls wird Ihnen der Zugang zu bestimmten Bereichen der Websites u. U. verweigert. Die meisten Browser akzeptieren und speichern Cookies standardmäßig. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten über Sie.

Mit oder ohne Cookies werden von unserer Website bestimmte Nutzungsdaten erfasst, etwa die Quelladresse, von der ein Seitenaufruf kommt (d. h. Ihre IP-Adresse oder Ihr Domänenname), Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die verweisende Website (sofern vorhanden) und andere Parameter in der URL (z. B. Suchkriterien). Wir verwenden diese Daten, um die Nutzung der Website im Ganzen besser nachvollziehen und feststellen zu können, welche Bereiche der Website von Benutzern bevorzugt werden (z. B. auf der Grundlage der Zahl der Besucher dieser Bereiche). Diese Informationen werden in Protokolldateien gespeichert und für Sammel- oder Statistikberichte verwendet. Sie lassen sich nicht einem Benutzer als Einzelperson zuordnen.

Links zu anderen Websites

Unsere Websites enthalten häufig Links zu Websites von Drittanbietern, beispielsweise Geschäftspartnern und Online-Werbepartnern. Sie sollten die Datenschutzerklärungen dieser Drittanbieter lesen und sich darüber informieren, welche personenbezogenen Daten auf welche Weise und zu welchem Zweck erhoben und verwendet werden.

Fragen oder Bedenken

Bei Fragen oder Bedenken im Hinblick auf diese Erklärung wenden Sie sich bitte als Erstes an privacy@novell.com. Die Anschrift der Hauptniederlassung von Novell lautet: 1800 South Novell Place, Provo, UT 84606, USA.

Änderungen der Datenschutzerklärung von Novell

Novell behält sich das Recht vor, diese Erklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Wenn wir Änderungen vornehmen, wird die überarbeitete Datenschutzerklärung auf dieser Website veröffentlicht. Bei wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung wird über einen Zeitraum von 30 Tagen auf unserer Homepage eine Mitteilung veröffentlicht.

Die letzte Änderung dieser Datenschutzerklärung erfolgte am 1. Dezember 2011.

Fragen oder Bedenken

eMail: privacy@novell.com
oder
Novell Corporate Headquarters
1800 South Novell Place
Provo, UT 84606, USA

Chatten Sie jetzt

Sie möchten mehr wissen? Füllen Sie das Formular unten aus oder rufen Sie uns unter der Nummer 0800-181-6048 an.

*Erforderliche Felder

Read our Privacy Policy.