Novell Home

Fünf überzeugende Gründe, warum Sie Service Desk nutzen sollten

Mit dieser Lösung verbessern Sie nicht nur Ihr Servicemanagement, sondern Ihr gesamtes Umfeld.

Wir müssen keine zehn Gründe anführen, warum Sie Service Desk erwerben sollten.

Es gibt viele solcher Top-Ten-Listen, aber die kosten Sie nur Ihre wertvolle Zeit. Außerdem wissen Sie bereits, dass Sie eine Service-Desk-Lösung mit Best Practices für IT Infrastructure Library (ITIL) v3 benötigen, um Services bereitzustellen, die den Geschäftsanforderungen Ihres Unternehmens genau entsprechen. Service Desk bietet diese Funktionalität und noch vieles mehr. Im Folgenden finden Sie fünf überzeugende Gründe, warum Sie sich für Service Desk als künftige Service-Desk-Lösung entscheiden sollten.

1. Endlich Urlaub

Angesichts der ständig neuen Benutzeranfragen und sonstigen Probleme ist Urlaub keine Option, und Sie sind froh, wenn Sie wenigstens Zeit zum Mittagessen finden. Service Desk verwendet ITIL-Prozesse, um Ihre Helpdesk-Abläufe zu straffen, sodass Sie zwischendurch eine Pause einlegen können.

Als Verantwortlicher für das Service-Desk müssen Sie dafür sorgen, dass die Systeme stets betriebsbereit und die Benutzer zufrieden sind. Das bedeutet aber nicht, dass Sie rund um die Uhr arbeiten müssen. Vielmehr benötigen Sie eine Service-Desk-Lösung, die die Bearbeitung von Benutzeranfragen vereinfacht. Service Desk bietet ein Self-Service-Portal für das Einreichen und Verwalten von Anfragen, damit sich die Benutzer seltener an Sie direkt wenden. Darüber hinaus werden Ihre Prozesse optimiert, und Ihre Techniker erhalten leicht verständliche Best Practices mit intuitiven Vorlagen. Durch die Anzeige von Informationen zu Vorfällen, Fehlern und Änderungen liefert Service Desk Ihren Technikern das nötige Wissen, um Probleme schnell und gezielt zu beheben. Dank dieser Funktionen ist auf Ihrem Dashboard alles im grünen Bereich, und Sie können endlich ein paar Tage freinehmen.

2. Zeigen Sie es Ihrem Chef

Selbst wenn Sie die wichtigste Abteilung des Unternehmens leiten, müssen Sie trotzdem um Ihr Budget kämpfen. Service Desk liefert Ihnen das nötige Wissen, mit dem Sie Ihren Wert beweisen können.

Angenommen, Ihr Chef fragt Sie, was Sie heute erreicht haben. Was antworten Sie ihm dann? Mithilfe von Service Desk können Sie alle erforderlichen Kennzahlen vorlegen, um Ihren Wert für das Unternehmen im letzten Jahr, im letzten Monat oder am heutigen Vormittag unter Beweis zu stellen. Durch Service Desk sind Sie in der Lage, Services und Servicekomponenten in einen Geldwert umzuwandeln und Kosten auf der Basis präziser Nutzungs- und Garantieinformationen zuzuweisen. Sie können Service-Level auch mithilfe der Best Practices von ITIL definieren, verwalten und verfolgen. Da die Lösung eine Funktion für geplantes Reporting bietet, lassen sich diese Informationen zu einem beliebigen Zeitpunkt an Vorgesetzte weiterleiten. Ein gut funktionierendes Service-Desk bleibt meistens unbemerkt, aber das bedeutet nicht, dass Ihre Arbeit nicht benötigt wird. Wenn Ihr Chef Sie das nächste Mal fragt, was Sie heute erreicht haben, zeigen Sie ihm mithilfe von Service Desk, wie wertvoll Sie für das Unternehmen sind.

3. Fundierte Entscheidungen

Benutzer erwarten dringend Unterstützung, aber schnelles Handeln reicht nicht, denn Sie müssen zunächst alle Details kennen. Dank Service Desk sind Sie sowohl umfassend informiert als auch reaktionsschnell.

Alle IT-Entscheidungen liegen in Ihrer Hand. Da wir wissen, wie schwierig diese Aufgabe sein kann, haben wir Service Desk entwickelt. Diese Lösung liefert Ihnen alle Informationen, die Sie für fundierte Entscheidungen in Ihrer IT-Umgebung benötigen. Service Desk bietet Vorfalls- und Problemverwaltung sowie Change-Management gemäß ITIL v3, um auf effiziente Weise alle Informationen zu speichern, mit denen Sie Konfigurationsänderungen, Serviceprobleme oder andere IT-Vorfälle umfassend beurteilen können. Service Desk enthält eine Konfigurationsmanagement-Datenbank zum Speichern und einfachen Abrufen dieser Informationen. Durch die Veranschaulichung der Zusammenhänge in Service Desk können Sie die Auswirkungen Ihrer Entscheidungen noch besser beurteilen. Die IT-Infrastruktur wird visuell so dargestellt, dass Sie und Ihre Techniker sehen, wie die einzelnen Komponenten miteinander in Beziehung stehen. Entscheidungen ohne ausreichende Informationsgrundlage sind genauso gefährlich wie gar keine Entscheidungen. Daher sollten Sie eine geeignete Service-Desk-Lösung einsetzen, die Ihnen gezielte Entscheidungen für Ihre IT-Infrastruktur ermöglicht.

4. Eigenständige Benutzer

Ihre Benutzer möchten ihre Probleme selbst lösen. Und Sie möchten, dass Benutzer möglichst wenig Anfragen an Sie und Ihr Service-Desk richten. Mit Service Desk werden beide Wünsche erfüllt.

Da Benutzer und Service-Desk-Techniker mithilfe von Service Desk eigenständiger sind, werden die Abläufe im Unternehmen reibungsloser, und Sie selbst werden entlastet. Benutzer können Services anhand eines Servicekatalogs anfordern, Antworten auf Fragen in einem Self-Service-Portal finden, Anwendungen bereitstellen und eigene Anfragen verfolgen. Neben den Funktionen, die für eine höhere Eigenständigkeit der Benutzer sorgen, bietet Service Desk noch einiges mehr. So können Ihre Techniker ihren Kalender auf beliebige Geräte herunterladen, ihre Dashboards anpassen und straffe ITIL-Workflows nutzen. Durch Service Desk sind Techniker sogar in der Lage, den richtigen Abteilungsleiter für die Genehmigung zu bestimmen, anstatt mühsam nach dieser Person zu suchen. Da Ihre IT-Mitarbeiter mehr Wissen über Geschäftsprozesse und die Geschäftsauswirkungen von Services erhalten, hilft Service Desk den Technikern, die Anforderungen der Benutzer zu erfüllen. Dank Service Desk müssen Sie nicht immer selbst verfügbar sein, um Ihren Mitarbeitern weiterzuhelfen.

5. Bessere Nutzung Ihrer IT-Infrastruktur

Ebenso wie die Benzinpreise steigen auch die Kosten in Unternehmen immer weiter an. Implementieren Sie Service Desk für Ihre Infrastruktur und IT-Mitarbeiter, damit Ihr Unternehmen seine Ziele besser erreichen kann.

Enge IT-Budgets führen dazu, dass Service-Desk-Lösungen kostengünstiger sein müssen und gleichzeitig für bessere Geschäftsabläufe sorgen sollen. Service Desk unterscheidet sich von anderen Service-Desk-Angeboten darin, dass keine Gebühren für Installationen, Services oder Hauptfunktionen anfallen. Außerdem unterstützt Service Desk mehrere Verzeichnisdienste, sodass die Lösung Ihre gesamte Umgebung abdeckt. Da Sie Ihre IT-Services und -Prozesse mit den geschäftlichen Anforderungen, Erwartungen und Zielsetzungen abstimmen können, hilft Ihnen Service Desk bei der Bereitstellung von Services, die Ihrem Unternehmen einen ROI verschaffen. Mithilfe der Wissensmanagement-Funktionen von Service Desk erstellen Ihre Mitarbeiter ein Repository mit wertvollen Informationen und geben ihre Erfahrungen weiter, damit Sie Ihre IT-Umgebung noch besser nutzen können. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie mit Service Desk eine höhere Qualität erzielen und effiziente, leistungsstarke Services bereitstellen, durch die Sie den Umsatz, die Rentabilität und die Produktivität Ihres Unternehmens fördern und seinen zukünftigen Erfolg gewährleisten.


© Micro Focus