Novell Home

Automatische Asset-Identifizierung

Automatisieren Sie die Erkennung und Kategorisierung von Hardware- und Softwareressourcen.

Novell ZENworks Asset Management automatisiert und beschleunigt den Prozess der Asset-Identifizierung Ihrer Hardware- und Softwareressourcen. Zu den Funktionen der Asset-Identifizierung gehören:

  • Automatische Erkennung von Tausenden von Produkten und Geräten.
  • Fortschrittliche, automatische Bestandserfassung, die Software gegen eine Anwendungsdatenbank abgleicht.
  • Monatliche Aktualisierung der Wissensdatenbank.

 

 

  • Erkennung von Softwaresuiten. Mit dieser Funktion werden Berichte zur Nutzung, Compliance und Erfassung von IT-Softwarebeständen erstellt, bei denen es sich um eine Sammlung von unabhängigen Produkten handelt, die vom Softwarehersteller als Paket, Softwaresuite oder Sonderlizenz lizenziert sind.
  • Schnelles, bequemes Verfahren zum Hinzufügen von herstellerspezifischen Produkten und Altanwendungen.
  • Fähigkeit zur Inventarisierung von Windows-, Mac-, Linux- und UNIX-Computern.
  • Verbesserte Asset-Inventarisierung Nutzen Sie die Vorteile einer bewährten und flexiblen standardmäßigen oder benutzerspezifischen Bestandserfassung. Weitere Informationen
  • Softwarenutzung Gewinnen Sie einen umfassenden Einblick in die Nutzungstrends für Desktop- und Serveranwendungen. Weitere Informationen

© 2014 Novell