Novell Home

Softwareerfassung

Nutzen Sie die Vorteile der Softwareerfassung von ZENworks Asset Management zur Verbesserung Ihres Softwarelizenzmanagements.

Neben der erweiterten Inventarisierung verfügen Sie mit ZENworks Asset Management über leistungsstarke Funktionen zur Ermittlung des Softwarebestands, mit denen Sie Ihre Inventardaten konfigurieren und für die effiziente Einhaltung von Lizenzbestimmungen, Abgleich und Reporting vorbereiten können. Dazu gehören:

  • Funktion zur Implementierung von Zwischenversionen und Service Packs.
  • Automatischer Ausschluss von Titeln, die keiner Lizenz bedürfen (z. B. Adobe Reader).
  • Funktion zum Ignorieren von Softwarekomponenten, wenn diese als Teil einer Suite-Kategorisierung von Software nach Funktionstyp installiert wurden.
  • Automatische Identifizierung von Standalone-Komponenten, die nicht als Teil einer Suite installiert wurden.
  • Funktion zur Differenzierung zwischen Vollversionen, Versionen mit begrenzter Laufzeit und Testversionen.

 Wenn Sie eine Migration auf Windows 7 planen, hilft diese Funktion Ihnen bei der Suche nach jeder in Ihrem Unternehmen verwendeten Software. So stellen Sie sicher, dass alle Softwarekomponenten auf Windows 7 korrekt ausgeführt werden.

  • Verbesserte Asset-Inventarisierung Nutzen Sie die Vorteile einer bewährten und flexiblen standardmäßigen oder benutzerspezifischen Bestandserfassung. Weitere Informationen
  • Lizenzabgleich und -management Gleichen Sie erfasste Produkte mit erworbenen Lizenzen ab, betrachten Sie sie im Kontext und erkennen Sie die Zusammenhänge Ihres Lizenzprogramms. Weitere Informationen

© Micro Focus