Novell Home

ZENworks Endpoint Security Management – Funktionen

Leistungsstarke, identitätsbasierte Endpoint Security zum Schutz vertraulicher Unternehmensinformationen


Hauptfunktionen

Leistungsstarker Schutz für mobile Geräte

Wie viele der vertraulichen Daten Ihres Unternehmens sind auf mobilen Endgeräten gespeichert? Mithilfe von Novell ZENworks Endpoint Security Management haben Sie sie stets unter Kontrolle – unabhängig vom Aufenthaltsort Ihrer Mitarbeiter.

Weitere Informationen

Schutz von Endbenutzergeräten hinter einer wirksamen Firewall

Der bereitgestellte Firewall-Schutz auf Treiberebene ist stark genug, um sogar Computer von Regierungsbehörden vor Hackern und Malware zu schützen.

Weitere Informationen

Schutz vor Bugs in USB-Speichermedien

Mithilfe von Richtlinien gewährleistet Novell ZENworks Endpoint Security Management eine sichere Verwendung von Wechseldatenträgern.

Weitere Informationen

Sichere Verschlüsselung von Daten

Mit Novell ZENworks Endpoint Security Management können Sie auf einfache Weise Datenverschlüsselungsrichtlinien festlegen und durchsetzen, wodurch optimale Datensicherheit gewährleistet wird.

Weitere Informationen

Eine einheitliche Lösung

Vereinen Sie die Verwaltung sämtlicher Geräte in einer benutzerfreundlichen, webbasierten ZENworks-Konsole – dem ZENworks Control Center.

Weitere Informationen


Neue Funktionen

Vollständige Integration in ZENworks 11

ZENworks 11 kombiniert Konfigurationsmanagement und Endpoint Security auf innovative Weise. Die Lösung verfügt über einen einzigen Desktop-Agenten für Endpoint-Konfigurations- und Sicherheitsmanagement sowie eine zentrale Konsole zur Verwaltung sämtlicher Richtlinien und Funktionen für die Konfiguration und Sicherheit von Endgeräten.

Weitere Informationen

Neue Sicherheits- und Kontrollfunktionen

Novell ZENworks Endpoint Security Management verfügt jetzt über noch leistungsstärkere und robustere Funktionen, die eine bessere Kontrolle und höhere Sicherheit gewährleisten. Von Kontrollfunktionen für mobile Geräte, Drahtlosverbindungen, Storage und virtuelle Netzwerke bis hin zu sicheren Anwendungskontrollen – ZENworks bietet vollkommen neue, erweiterte Lösungen für einen bislang unerreichten Schutz Ihrer unternehmenskritischen Daten.

Weitere Informationen

Firewall-Sicherheit und andere neue Funktionen

Mit den neuen Funktionen von Novell ZENworks Endpoint Security Management profitieren Sie von einem besseren Verschlüsselungsschutz und erweiterter Firewall-Funktionalität.

Weitere Informationen


Funktionen zur Gerätekontrolle

Erweiterte Portsicherheit

Novell ZENworks Endpoint Security Management bietet Ihnen standortunabhängige Kontrolle über Ihre Geräte – selbst außerhalb der geschützten Netzwerkgrenzen. Für optimale Sicherheit und Leistung wird die Gerätesteuerung auf den untersten Ebenen verwaltet, wobei Verbindungen, die beispielsweise über LAN, Modem, Bluetooth, Infrarot-Anschluss oder 1394 (Firewire) hergestellt wurden, sicher kontrolliert werden.

Weitere Informationen


Funktionen zur USB-Sicherheit

Sicherheit für USB-Geräte und Wechselmedien

Verhindern Sie, dass vertrauliche Daten per USB-Stick entwendet werden. Mit Novell können Sie die absichtliche oder unabsichtliche Übertragung von Daten auf alle Wechseldatenträger verhindern. In Verbindung mit Datenverschlüsselung gewährleisten Sie einen optimalen Schutz vor internen und externen Datenverlusten – ganz gleich, ob es vorsätzlich oder unbeabsichtigt dazu kommt.

Weitere Informationen


Wireless-Sicherheitsfunktionen

Kontrolle drahtloser Netzwerke

Mit Novell ZENworks Endpoint Security Management sind Sie in der Lage, die Verwendung unsicherer Drahtlosnetzwerke in Ihrem Unternehmen zu unterbinden. Über eine zentrale Konsole können Sie festlegen, wann, wie und wo Benutzer eine Verbindung herstellen dürfen. Unbefugte Zugriffe werden nicht nur entdeckt, sondern rund um die Uhr an allen Standorten konsequent verhindert.

Weitere Informationen


Funktionen zur Anwendungssteuerung

Umfassende Anwendungssteuerung

Sorgen Sie für die unternehmensweite Einhaltung von Anwendungsrichtlinien, indem Sie Endgeräte mit einem Tool sichern, das Ihnen die Steuerung des Zugriffs auf Anwendungen erlaubt. Durch die Erstellung von Positiv-/Negativlisten bzw. durch die erzwungene Ausführung bestimmter Anwendungen vor der Herstellung von Netzwerkverbindungen wird sichergestellt, dass nur genehmigte Anwendungen auf Ihren IT-Assets laufen.

Weitere Informationen

Virenschutz- und Spyware-Integrität

Novell ZENworks Endpoint Security Management überprüft, ob die Virenschutz- oder Spyware-Software ausgeführt wird und auf dem neuesten Stand ist, unabhängig davon, ob das Endgerät mit dem Unternehmensnetzwerk oder dem Internet verbunden ist.

Weitere Informationen


Client-Self-Defense-Funktionen

Schutz des Sicherheits-Clients

Novell ZENworks Endpoint Security Management schützt alle Endgeräte, indem sichergestellt wird, dass der Sicherheits-Client nicht modifiziert, von Hackern geknackt oder deinstalliert werden kann. Sorgen Sie mithilfe geeigneter Tools dafür, dass Ihre Endgeräte – und somit Ihre Unternehmensdaten – zuverlässig vor internen und externen Angriffen geschützt sind.

© 2014 Novell