Novell Home

Neue Sicherheits- und Kontrollfunktionen

Neuheiten in ZENworks Endpoint Security Management 11

Novell ZENworks Endpoint Security Management verfügt jetzt über noch leistungsstärkere und robustere Funktionen, die eine bessere Kontrolle und höhere Sicherheit gewährleisten. Der Schutz mobiler Geräte ist nun einfacher denn je. Von Kontrollfunktionen für mobile Geräte, Drahtlosverbindungen, Storage und virtuelle Netzwerke bis hin zu sicheren Anwendungskontrollen – ZENworks bietet vollkommen neue, erweiterte Lösungen für einen bislang unerreichten Schutz Ihrer unternehmenskritischen Daten.

  • Verwaltung von USB-Geräten: Mithilfe neuer Funktionen steuern Sie, ob und auf welche Geräte bzw. Gerätetypen Benutzer zugreifen dürfen.
  • Storage-Management: Umfassende Kontrolle des Zugriffs auf Storage-Geräte und der AutoPlay-Funktionen.
  • Wireless-Management: Ermöglicht die Einschränkung des Zugriffs auf geschützte Netzwerke und bestimmte Zugriffspunkte.
  • Layer-2-Firewall: Vollständige Kontrolle des eingehenden und ausgehenden Datenverkehrs auf dem verwalteten Gerät.
  • VPN-Durchsetzung: Hiermit können Sie an bestimmten Standorten die Verwendung eines VPN erzwingen.
  • Anwendungssteuerung: Ermöglicht die Einschränkung der Anwendungsausführung oder des Zugriffs einer Anwendung auf das Internet.
  • Datenverschlüsselung: Konfiguration der Verschlüsselung von Wechseldatenträgern sowie aller ausgewählten Verzeichnispfade.
  • Client-Self-Defense: Verhindert auf wirksame Weise das unerlaubte Modifizieren von Sicherheitskomponenten des ZENworks Agent.
  • Leistungsstarke Berichterstellungsfunktionen Novell ZENworks Endpoint Security Management stellt neue und verbesserte Berichterstellungsfunktionen bereit, mit denen Sie vordefinierte Berichte ausführen sowie schnell und problemlos neue Berichte erstellen können. Weitere Informationen
  • Virenschutz- und Spyware-Integrität ZENworks Endpoint Security Management überprüft, ob die Virenschutz- oder Spyware-Software ausgeführt wird und auf dem neuesten Stand ist, unabhängig davon, ob das Endgerät mit dem Unternehmensnetzwerk oder dem Internet verbunden ist. Weitere Informationen

Rückruf anfordern

Serviceanfrage absenden

* Erforderliche Felder

First Name is a required field
Last Name is a required field
Email is a required field
Company is a required field
Phone is a required field
City is a required field
Country is a required field
Address is a required field
Zip/Postal Code is a required field
State is a required field
Comments is a required field

Read our Privacy Policy.

Request a Call

© 2014 Novell