PlateSpin-Workload-Management verwandelt Ihre IT-Umgebung in ein effizientes, harmonisches und widerstandsfähiges Rechenzentrum der nächsten Generation.

  • Schneller fundierte IT-Entscheidungen treffen
  • Rechenzentrumsprojekte beschleunigen und vereinfachen
  • Verwaltungs- und Betriebskosten senken

PlateSpin-Workload-Management von Novell enthält eine Reihe erstklassiger Tools, die die Verwaltung von Server-Workloads in einer heterogenen IT-Umgebung ermöglichen. Unsere in sich geschlossene Lösung fügt sich nahtlos in Ihre bestehende IT-Infrastruktur ein und passt sich der Entwicklung Ihres Rechenzentrums an.

Mithilfe von PlateSpin-Workload-Management können Serverlasten über das Netzwerk sowohl auf physischen Maschinen als auch auf virtuellen Hosts Hypervisor- und plattformübergreifend migriert, geschützt und verwaltet werden. Auch die Erstellung von Profilen für Serverlasten ist möglich. Unsere Funktionen vereinfachen Rechenzentrumsprojekte wie Serverkonsolidierung, Verlegung des Rechenzentrums, Hardware-Lease-Migration und Disaster Recovery.

Mithilfe unserer in sich geschlossenen Lösung sind Sie nicht nur in der Lage, den Verwaltungsaufwand, die Betriebskosten und die Systemkomplexität zu verringern, sondern können auch Risiken minimieren. So verwandeln Sie Ihre IT-Umgebung in ein effizientes, harmonisches und widerstandsfähiges Rechenzentrum der nächsten Generation.

Drei neue Produkte

PlateSpin Protect
Sicherung und Wiederherstellung von Workloads
Schützt Ihr System und stellt über einen zentralen Kontrollpunkt ganze Server-Workloads wieder her – Daten, Anwendungen und Betriebssysteme. Schützt auf flexible und kostengünstige Art physische und virtuelle Workloads.

PlateSpin Recon
Workload-Profilerstellung, -Analyse und -Planung
Erstellt Statistiken zur Inventarisierung und Workload-Auslastung und gibt einen Überblick über die Ressourcennutzung im Rechenzentrum. Ob Kapazitätsplanung, Serverkonsolidierung oder Green Computing-Initiativen – die Raterei hat ein Ende.

PlateSpin Migrate
Plattformübergreifende Workload-Portability und -Migration
Verschiebt die Serverlast zwischen physischen Servern, virtuellen Hosts und Image-Archiven Ihres Netzwerks. Sorgt für die Testdurchführung, Migration und Verteilung von Workloads über Infrastrukturgrenzen hinweg.


Weitere Informationen

Rückruf anfordern


*Erforderliche Angabe


 

© Copyright Micro Focus or one of its affiliates