Novell Home

Sony Italia

Im Zuge der verschärften Datenschutzgesetze in Italien muss Sony Italia nachverfolgen können, welche Benutzer sich bei Systemen anmelden, die persönliche Daten enthalten. Nach Beratung mit H4T, einem Novell Partner, entschied Sony Italia, dass Novell Sentinel Log Manager die Kriterien für eine kosteneffektive Lösung mit umfassenden Funktionen am besten erfüllte.

Video zum Anwenderbericht

This content requires the Adobe Flash player version 9 or higher. If you are seeing this message, you do not have Flash installed or the version you have installed needs to be updated.

Get Adobe Flash Player

Über Sony Italia

Die Sony Corporation ist einer der weltweit größten Elektronikkonzerne und stellt eine Vielzahl von IT-Produkten, audiovisuellen Geräten, Halbleitern und elektronischen Komponenten für Endverbraucher und professionelle Anwender her. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt und beschäftigt rund 147.000 Mitarbeiter. In Mailand, dem Hauptsitz von Sony Italia, sind etwa 250 Mitarbeiter tätig.

Herausforderung

Angesichts der zahlreichen, hinlänglich publizierten Übergriffe auf Kundendaten in Europa erließ die italienische Regierung neue Gesetze, um die Nutzung persönlicher Daten in Unternehmen zu regeln. Gemäß der neuen Gesetzgebung sind Unternehmen dazu verpflichtet, sämtliche Interaktionen mit Computersystemen zu protokollieren, sofern die Systeme bestimmte Daten zu Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten oder anderen Personen enthalten. Im Klartext heißt dies, dass nicht nur die geschäftlichen Benutzer überwacht werden, die im Rahmen ihrer Tätigkeit auf diese Daten zugreifen müssen, sondern auch Systemadministratoren und Datenbankverwalter.

Sony Italia musste neben einem Protokoll aller An- und Abmeldungen auch eine Liste der von internen und externen Quellen versuchten fehlgeschlagenen Anmeldungen vorlegen. Da die Erfüllung der neuen Auflagen an eine knappe Frist gebunden war, benötigte Sony Italia eine Lösung, die sich schnell und problemlos implementieren ließ und dazu mit geringen Kosten für die Anschaffung und die künftige Verwaltung verbunden war.

Lösung

Nach sorgfältiger Prüfung diverser Produkte entschied sich Sony Italia für Novell Sentinel Log Manager, eine ausgereifte Protokollmanagement-Lösung, bei der mit einem einzigen Klick umfassende Berichte erstellt werden können.

„Unsere Wahl fiel aus verschiedenen Gründen auf Novell Sentinel Log Manager, darunter z. B. die geringen Anschaffungskosten, die unkomplizierte Implementierung, die Benutzerfreundlichkeit und die skalierbaren, flexiblen Implementierungs- und Verwaltungsoptionen“, erklärt Paolo Barna, Manager für Operations & Security Systems bei Sony Italia. „Die Preisangebote von Herstellern hardwarebasierter Lösungen wiesen hohe Installations- und Wartungskosten auf, und es wären zudem laufende Softwarelizenzkosten angefallen. Bei der Novell Sentinel-Lösung hingegen war keine zusätzliche Hardware erforderlich. Es muss nur eine virtuelle Linux-Appliance installiert werden.“

Novell Sentinel Log Manager ist als installationsbereite Software-Appliance erhältlich, die auf SUSE Studio basiert und auf einer virtuellen Maschine unter SUSE Linux Enterprise Server ausgeführt wird. Die Appliance kann entweder direkt auf einem x86-Server installiert oder als virtuelle Maschine unter VMware oder Xen ausgeführt werden.

Sony Italia verließ sich bei der Implementierung der neuen Lösung wie gewohnt auf den Novell Partner H4T, sodass dieser Vorgang lediglich eine Woche in Anspruch nahm.

„Wir waren sehr beeindruckt davon, wie schnell und effizient H4T die Implementierung von Novell Sentinel Log Manager abgewickelt hat“, so Barna. „Die reibungslose Implementierung hatte für uns oberste Priorität, weil eine Unterbrechung unserer Geschäftstätigkeit nicht in Frage kam. H4T hat sich um alles gekümmert und wie üblich hervorragende Arbeit geleistet.“

„Da wir eine gute Beziehung mit Sony Italia haben, konnten wir die neue Novell Lösung schnell und ohne größere Einschränkungen der Geschäftsabläufe implementieren“, sagt Jan Kalcic, Consultant bei H4T.

Sony Italia setzt Novell Sentinel Log Manager zur Überwachung verschiedener heterogener Server ein, auf denen eine Mischung aus UNIX, Sun Solaris, SUSE Linux Enterprise Server und Windows Server 2003 ausgeführt wird. Auch die diversen Cisco-Router und -Switches werden überwacht, wobei alle relevanten Daten in eine zentrale Datenbank eingelesen werden, sodass sich problemlos Reports daraus erstellen lassen.

Ergebnisse

Mit Novell Sentinel Log Manager verfügt Sony Italia nun über ein leistungsstarkes Tool zur Überwachung der Aktivitäten auf den zahlreichen Servern und Routern im Netzwerk. Dies wiederum ermöglicht es dem Unternehmen, die neuen italienischen Datenschutzgesetze mühelos einzuhalten.

„Novell Sentinel ist ausgesprochen schnell und erfasst ca. 750 Ereignisse pro Sekunde“, freut sich Barna. „Die Menge der erfassten Daten ist unglaublich – das manuelle Zusammensuchen würde extrem viel Zeit in Anspruch nehmen, insbesondere da für die unterschiedlichen Betriebssysteme bei uns separate Verfahren erforderlich wären. Mit Novell Sentinel Log Manager ist es ganz einfach, mehrere Systeme zu überwachen. Wir können damit ganz schnell und unkompliziert alle gesetzlichen Auflagen erfüllen.“

Dank der neuen Protokollmanagement-Lösung kann Sony Italia im Handumdrehen neue benutzerdefinierte Reports erstellen, um den Anforderungen interner und externer Audits zu genügen. Zudem hat das Unternehmen die Gewissheit, dass es nicht zu Verstößen gegen die neuen Datenschutzgesetze kommt.

„Wir wissen, dass die Lösung sich an eventuell veränderte Anforderungen anpassen lässt“, erklärt Barna. „Derzeit nutzen wir Novell Sentinel Log Manager nur zur Einhaltung gesetzlicher Auflagen, aber falls wir irgendwann einmal andere Arten von Aktivitäten aufzeichnen müssen, wären wir nicht gezwungen, auf eine andere Lösung umzusteigen. Darüber hinaus können wir problemlos weitere Server in die Überwachung einbeziehen, wenn wir sie ins Netzwerk aufnehmen.“

Rückruf anfordern

Serviceanfrage absenden

* Erforderliche Felder

First Name is a required field
Last Name is a required field
Email is a required field
Company is a required field
Phone is a required field
City is a required field
Country is a required field
Address is a required field
Zip/Postal Code is a required field
State is a required field
Comments is a required field

Read our Privacy Policy.

Request a Call

Verwandte Produkte und Lösungen

© 2014 Novell