Novell Home

Olympia 2004: Südwestrundfunk setzt auf Novell

 

Größtes mobiles Audio-Produktionsnetzwerk im ARD-Verbund arbeitet mit Novell NetWare 6.5

Düsseldorf | July 19, 2004

Wenn die deutschen Athleten vom 13. – 29. August in Athen um olympisches Gold kämpfen, sind die Reporter des Südwestrundfunks (SWR) live dabei, um den Hörern der ARD-Radioprogramme aktuelle Informationen und Hintergrundberichte ins heimische Wohnzimmer, Büro oder Auto zu liefern. Die technische Grundlage dafür wird von Novell bereitgestellt: Die Server und Audio-Workstations des mobilen Außenstudios des SWR sind komplett mit Novell NetWare 6.5 ausgestattet. Das Netzwerkbetriebssystem von Novell gewährleistet, dass die Reporter rund um die Uhr sicher und zuverlässig auf die Applikationen zugreifen können, die für die Produktion der rund 2.000 Hörfunkbeiträge erforderlich sind, die während der Olympischen Spiele von den ARD-Rundfunkstationen gesendet werden. Für die einfache Administrierbarkeit von NetWare sorgt unter anderem der Verzeichnisdienst Novell eDirectory.

Das ARD/SWR Außenstudio im International Broadcast Center in Athen ist das größte mobile Audio-Produktionsnetzwerk im gesamten ARD-Verbund. Die vier Server und 74 Audio-Workstations sind mit Novell NetWare 6.5 ausgestattet. Zwei der Server sind gespiegelt und dienen ausschließlich als Backup, die anderen beiden Server werden für die Ablage von O-Tönen und fertigen Hörfunkbeiträgen genutzt. Wenn ein Reporter von der Wettkampfstätte ins Studio kommt, schließt er das Gerät, auf dem er die O-Töne aufgenommen hat, an seine Audio-Workstation an und spielt sie über DIGAS, eine der Audio-Plattformen der ARD, in das System ein. Die O-Töne werden dann auf einem der NetWare Server gespeichert. Dank der zentralen Ablage können Reporter und Techniker später von jeder beliebigen Workstation darauf zugreifen, um die O-Töne zu schneiden und bei der Fertigstellung des Beitrags im Aufnahmeraum einzuspielen. Der fertige Beitrag wird über eine 2Mbit-Leitung innerhalb von Sekunden an die Rundfunkanstalten der ARD geschickt.

NetWare ist so ausgelegt, dass der problemlose Betrieb geschäftskritischer Systeme sowie die sichere Aufbewahrung wichtiger Daten stets gewährleistet ist. Dies ist von zentraler Bedeutung beim Einsatz im mobilen Studio des SWR in Athen, um die Versorgung der Rundfunkstationen der ARD sicherzustellen. Eine große Besonderheit von NetWare ist die einfache Administration. Dazu Gerhard Rieber, Toningenieur und Systemadministrator beim SWR und verantwortlich für den reibunglsosen Betrieb der Audio-Netzwerkinfrastruktur in Athen: „Im Vergleich zu anderen Netzwerkbetriebssystemen zeichnet sich Novell NetWare durch seine extrem einfache Administrierbarkeit aus. Wenn wir beispielsweise vor Ort einen neuen Anwender einpflegen müssen, muss das sehr schnell gehen. Mit dem Verzeichnisdienst eDirectory ist dies innerhalb kürzester Zeit möglich, denn dank der grafischen Strukturen lässt sich das System einfach und intuitiv bedienen.“

Der SWR setzt bereits seit gut zehn Jahren auf Lösungen von Novell. Seitdem der SWR seine Hörfunkbeiträge digital produziert, werden für die Erstellung, Bearbeitung und Speicherung der Beiträge ausschließlich Server und Workstations mit Novell NetWare genutzt. Auch die Außenübertragungstechnik in den mobilen Außenstellen wird mit Novell Servern betrieben.


Über SWR

Der SWR versorgt mit den Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ein Sendegebiet, in dem insgesamt mehr als 14,7 Millionen Menschen leben. Darüber hinaus erreicht der SWR sein Publikum über die Sendungen, die er zum ARD-Gemeinschaftsprogramm - Das Erste - beisteuert, und dies sind momentan 16,95 Prozent des ARD-Gesamtprogramms. Die SWR-Reporter berichten aus insgesamt zehn Studios, acht Regionalbüros und zehn Korrespondentenbüros. Weitere Informationen stehen zur Verfügung unter www.swr.de.

About Novell

Novell, Inc. (Nasdaq: NOVL) is a leading provider of infrastructure software and services to over 50,000 customers in 43 countries. With more than 20 years of experience in data center, workgroup and desktop solutions, Novell's 6,000 employees, 5,000 partners and support centers around the world are meeting customer requirements for identity-driven computing and Linux solutions. By providing enterprise-class software and support for commercial and open source software, Novell delivers increased operating flexibility and choice at a lower total cost of ownership. More information about Novell can be found at http://www.novell.com.


Press Contacts



Chat Now

Ready to talk? Fill out the form below, or call .

* Required Fields

First Name is a required field
Last Name is a required field
Email is a required field
Company is a required field
Phone is a required field
City is a required field
Country is a required field
Address is a required field
Zip/Postal Code is a required field
State is a required field
Comments is a required field

Read our Privacy Policy.

Request a Call

© 2014 Novell