Novell Home

Unterstützung für eDirectory und Active Directory

Simultan-Reporting für eDirectory und Active Directory Storage-Ressourcen

Novell File Reporter kann Reports zum Inhalt von Storage-Ressourcen in eDirectory und Active Directory erstellen – und zwar gleichzeitig!

Während der Installation der Novell File Reporter Engine geben Sie das primäre Identitätssystem (den Verzeichnisdienst) an, wenn Sie die Novell File Reporter Lizenzdatei laden. Ist die Novell File Reporter Lizenzdatei für Active Directory, dann ist Active Directory das primäre Identitätssystem. Ist die Lizenzdatei für eDirectory, dann ist eDirectory das primäre Identitätssystem.

Mit Novell File Reporter können Sie jedoch auch andere Identitätssysteme aktivieren, damit Sie die Storage-Ressourcen in diesen Systemen ebenfalls scannen und Reports dazu erstellen können. Neben einer Active Directory-Domäne können Sie sogar mehrere eDirectory-Verzeichnisbäume als Identitätssysteme aktivieren.

© 2014 Novell